BEESKOW (Gastbeitrag)

Zum zweiten Mal melde ich mich bei diesem tollen Projekt. Ich habe bereits Eisenhüttenstadt vorgestellt und verzichte deshalb auf eine weitere große Vorstellung. Nur kurz für die, die kein Interesse haben mehr über Eisenhüttenstadt zu erfahren. Mein Name ist Lisa-Marie und ich bin 19 Jahre alt. Heute stelle ich euch Beeskow vor und von mir wird noch ein dritter Beitrag über Frankfurt (Oder) folgen.
Ich gebe gleich offen zu, Beeskow hat nicht sehr viel zu bieten aber das was es hat, ist sehr schön.
Jetzt fange ich aber mit der Vorstellung unserer kleinen Kreisstadt an.

Schukurama
Wer das beste Eis aus Deutschland mal probieren möchte, kommt um einen Besuch im Schukurama nicht herum. Das Schokoeis hat nämlich eine Auszeichnung, für das beste Eis Deutschlands, erhalten. Wie gut das Schokoeis schmeckt, kann ich euch nicht sagen, da ich Schokoeis überhaupt nicht mag, aber das Vanilleeis ist köstlich. So ist aber leider auch der Preis. Dennoch sollte man es wirklich mal probieren. Wenn Ihr dann noch genügend Zeit haben sollte, müsst Ihr unbedingt gucken, ob ein Film der euch gefällt im Violet läuft. Das Schukurama ist nämlich Gleichzeitig noch ein Kino und das Violet ist ein ganz besonderer Saal. Dieser ist nicht wie ein normaler Kinosaal, nein er ist Luxuriöser. Abendessen kann man dort übrigens auch, ich habe dort selbst noch nicht gegessen aber meine Mutter sagt es ist himmlisch.

Beeskow-Schukurama-Eis

Crazy 66
Zu diesem Shop passt wortwörtlich die Bezeichnung der Laden um die Ecke. Crazy 66 ist ein kleiner Laden an einer Ecke um den Marktplatz herum und vorbeischauen lohnt sich. Dort gibt es nicht nur sehr schöne Klamotten, es gibt immer schöne Sachen im Sale. Wirklich immer. Da wird das kleine Frauenherz einfach befriedigt.

Der Park
Er ist nicht unglaublich groß und hat auch eigentlich nichts Besonderes aber ich finde er hat irgendetwas. Kennt Ihr das? Ich laufe sehr gerne durch ihn durch, auch wenn man innerhalb weniger Minuten durch ist, versprüht er einfach einem gewissen Scharm. Zum Fotos machen ist er auf jeden Fall perfekt geeignet.

Schuhkurama-Park

Lisa-Marie bloggt auf chaosmariechen.de und bereichert die Aktion „Einmal quer durch Deutschland“ gleich mit 3 spannenden Gastbeiträgen. Ihr dürft euch noch auf einen Ausflug nach Frankfurt an der Oder freuen! Vor einigen Wochen ging es mit ihr bereits nach Eisenhüttenstadt.
Auf chaosmariechen.de schreibt Lisa-Marie über Reisen, stellt tolle Buchtipps vor und berichtet über Serien und Filme. Vorbeischauen lohnt sich!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s